Joyn streaming herunterladen

Lieber Live-TV streamen oder doch eher die Lieblingsserie On Demand abrufen? Der Streaming Dienst Joyn nimmt TV-Fans die Entscheidung ab und vereint beides auf einer Plattform. Mit Hilfe der kostenlosen Joyn App greifen die Nutzer jederzeit an jedem Ort auf die Inhalte zu. Wir erklären, wie der Joyn Download funktioniert. Noch mehr passende Alternativen findet ihr in der Bestenliste der Kategorie « Live-TV ». Die 100 besten Programme aller Zeiten hingegen könnt ihr den Download-Charts entnehmen. Ich finde die App an sich super. Alte Serien können nachgeschaut werden, neue aktuell auch über die App angeschaut werden. Jedoch ist die Werbung nervig. Ich habe Verständnis für Werbung weil die App ja auch kostenlos ist, aber mit der Zeit wurde es immer mehr und mehr mittlerweile kann ich die Serien nicht mehr durchschauen weil immer zwischen drin ( wie auch im Fernsehen) Werbung ist. Ich habe meist 2-7 Werbungen am Aufgang und ungefähr 7 nochmal mittendrin. Es ist etwas nervig.

Ich fände es besser dann gleich am Anfang 7-20 (je 30sek) Werbungen zu machen um beim schauen nicht aller 10min von 2-4 Werbungen unterbrochen zu werden. Es klingt vielleicht etwas übertrieben aber ich fände die Werbung am Anfang wirklich besser da man ungestört die Serie schauen kann. Ansonsten ist die App super ! Die Angebote zu anschauen wachsen immer wieder und es kommen auch mehr streaming Sender dazu. Und das Alles geht ohne Anmeldung supi ! Hinweis! Windows-Downloads gibt es als 32 Bit- und 64 Bit-Version. Hier zeigen wir euch, wie sich die Systeme unterscheiden und wie ihr erkennt ob ihr Windows 32 Bit oder 64 Bit benutzt. Wenn ihr wert auf eine systemschonende Installation legt, setzt auf portable Versionen. Diese schreiben nichts in die Windows Registry und können sogar vom USB-Stick gestartet werden – daher auch der Name. Diese Versionen sind bei uns als « Portable » gekennzeichnet. Joyn bündelt Inhalte aus elf Sender-Mediatheken und über 50 TV-Livestreams. Der Download und die Nutzung stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung. Ganz gleich, welches Betriebssystem in Gebrauch ist, das Herunterladen gestaltet sich extrem einfach. Suchbegriffe wie « joyn », « joyn app » oder « joyn tv » führen alle zum selben Ziel.

Mit drei Klicks ist der Download von Joyn durchgeführt und das Streaming-Erlebnis kann beginnen. Über den PC ist der Zugriff auf die Joyn Mediathek und das Joyn Live-TV Programm sogar noch einfacher. Hierfür gibt es keine App, stattdessen wird nicht mehr als ein aktueller Browser, wie etwa Google Chrome, Firefox oder Safari benötigt. Über joyn.de gelangen Joyner direkt in die Streaming-Welt und können sofort ihre Favoriten ansehen. Das klingt sehr seltsam.

Si vous aimez (ou pas), partagez...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on Reddit